Was sind Künstlerbücher ?

 Künstlerbücher befassen sich mit der Raum-Zeit-Frage. Sie stiften Zusammenhänge zwischen Texten und/oder Bildern. Gleichzeitig lassen sie auch einen Ausbruch aus der Abfolge des Lesens in die Spontanität des Schauens und bildhaften Begreifens eines Konzeptes zu.


20170611_120355.jpg
Künstlerbücher  werden als Originalarbeit von Künstlerhand geschaffen oder erscheinen in authorisierten Auflagen: so entstehen heute Konzeptbücher, Objektbücher, Collagen, Leporellos, Schriftrollen, Hefte, Loseblattsammlungen, intermediale Schachteln oder Multiples aus verschiedensten Materialien.
20170317_155109
Schnee 20/20 cm

Künstlerbücher zeigen eine inten­si­ve Inter­ak­tion zwischen for­maler und künst­le­ri­scher Gestal­tung von Text und Bildzusammenhängen. Das Buch ist, wie Plas­tik, Male­rei, Gra­phik etc. zu einer eigen­stän­di­gen, künst­le­ri­schen Aus­drucks­form gewor­den. Diese Ent­wick­lung ist noch in vol­lem Gange.

 

 

 


 

Advertisements

5 Gedanken zu “Was sind Künstlerbücher ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s