Grafikstiftung Neo Rauch in Aschersleben

Fast ein Jahr lang  – vom 26.5.2018-28.4.2019 – zeigen Rosy Loy und Neo Rauch unter dem Titel ‚Die Strickerin‘ eigene und gemeinsame Arbeiten in den Räumen der Stiftung auf dem Gelände der ehemaligen Papierfabrik Bestehorn .

Die Ausstellung ist in den Wintermonaten Nov-Jan. Mi-So von 10-16.00, ab Februar von 11-17.00 Uhr geöffnet.

Eine lange Treppe, weiss gestrichene Wände, von oben belichtet, führt nach oben in die Galerie, eine langgestreckte Raumfolge mit gedämpftem Seitenlicht.

Die Arbeiten verbreiten eine eigene Aura, fast wie in einer Zeitreise entstehen fremde Welten,: Die Graphiken zeigen märchenhaft-archäotypische Situationen in ungewohnten Farbstellungen oder Arbeitssituationen verschiedener Epochen in unerwartbaren Umgebungen, sie erzählen Geschichten, die mittendrin zu beginnen scheinen. Fein gezeichnete Gesichter erlauben den Einstieg in vielfältigste Erzählungen, wie in einem Bilderstrom sprechen alle gleichzeitig, es sind Einzelerzählungen und die Aufhebung des Erzählten im allgemeinen Wissens- und Erfahrungsschatz.

 

Das Gebäude der früheren Papierfabrik von Bestehorn und späteren VEB Optima wurde anläßlich der Landesgartenschau 2010 zum Bildungszentrum mit Schule, Mensa, Galerie, Weiterbildung von den Stuttgarter Architekten lederer-ragnarsdottir-oei umgebaut, ebenso wurde der Bahnhof saniert. Die beiden Gebäude in zentraler Lage sind über einen Park in miteinander verbunden.

Der Stadtpark war zu Beginn des 19. Jahrhunderts als Friedhof angelegt worden und wurde bis 1866 als solcher genutzt. Später war er eine Grünfläche mit einem zu DDR-Zeiten gebauten Thälmann-Denkmal. Gleich nebenan befindet sich ein in den 1930er Jahren angelegtes Rosarium, das im Zuge der LAGA wiederbelebt wurde.

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s