Die Sammlung Hartmann in Hannover

20171216_112727

VERLÄNGERT bis zum 29.3.2018 zeigt die Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek in Hannover wunderbare Beispiele aus der Sammlung Hartmann, die sich mit dem Zusammenspiel von Text und Kunst befassen. Einen Schwerpunkt bilden dabei niedersächsische Autoren. Als dritte Kunstform kommt die Buchbinderei hinzu: für alle Autographen wurden passende Kassetten gefertigt. Klein, aber sehr sehenswert!

Mo-Fr. 9-19 Uhr, Sa 10-15 Uhr Waterloostr. 8

20171216_111301
Dialoge und Kassetten – die Sammlung Hartmann

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s